tag kl 7tag kl 8

Mikro-Schaumverödung mit Vein-lite ist eine erprobte Behandlung mit der sich störende Besenreiser und Mini-Krampfadern an den Beinen entfernen lassen. Der große Vorteil der Veinlite Technologie ist die gute  Auffindbarkeit der oftmals mit dem Auge nicht sichtbaren Nährvenen, wodurch noch bessere Ergebnisse bei der Sklerotherapie von Besenreisern und retikuläre Venen erzielt werden können. 

Bei der Mikro-Sklerotherapie wird Aethoxysklerol schaumig, mit einer sehr kleinen Kanüle in die Venen injiziert. Meistens müssen mehrere Behandlungssitzungen durchgeführt werden. 

schaumveinlite