elektroszillo 1Die optische Pulsoszillographie misst durch die Aussendung eines Lichtstrahls die Durchblutung an den Finger- bzw. Zehenspitzen. Hierfür wird ein Sensor an den Finger- bzw. Zehenkuppen festgeklemmt. Damit lassen sich Erkrankungen der kleinen Arterien sowie Gefäßverkrampfungen feststellen.

elektrooszioo 2

Anwendungsgebiet: V.a. Mb. Raynaud (V.a. arterielle akrale Durchblutungsstörung)

Pulsoszillographie unauffaellig                      Pulsoszillographie kaelteprovokation
unauffälliges Oszillogram   nach Kälteprovokation path.oszillogramm links